30.01.2013

makkaroni_auflauf


kürzlich gab es einen leckeren makkaroni-auflauf im bungalow. allerdings war die zubereitung etwas komplizierter als gedacht, weil frau s. noch nie eine sauce mit stärke abgebunden hat. aber das kann ja nicht so schwer sein, gell? tjaja....
vielleicht hätte frau s. vorher mal die verpackung lesen sollen, in der steht, dass die stärke erst mit etwas flüssigkeit glatt gerührt und DANN in die sauce gegeben wird. frau s. hat das abgekürzt und das stärkepulver eben gleich in die sauce getan. ähem. bevor die sauce auf den auflauf kam, musst sie leider erstmal durch's sieb, um die stärkeklumpen wieder auszufiltern. gut - wieder was gelernt. letztendlich hat's dem auflauf aber keinen abbruch getan - es hat super geschmeckt! :)


makkaroni_zutaten

makkaroni_anleitung

makkaroni_1
so sieht verklumpte, ausgefilterte stärke aus! ;)

Kommentare:

  1. guten morgen liebe frau s. :)
    das schaut lecker aus...:)

    wir sind bezüglich hund auch schwer gespannt...hihi.
    haben jetzt einen mischling entdeckt, der uns echt gut passen würde. ein labrador-schweizer-schäferhund... 8 monate alt...total süss.
    aber leider in heilbronn.
    aber nach dieser mischung werden wir jetzt verstärkt ausschau halten.
    demnächst werden wir auch mal zum gassi gehen ins tierheim fahren...wer weiss, vielleicht finden wir so auch einen herzenshund :)

    wo habt ihr euren gefunden???

    GGLG,
    jules

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. paula kommt aus einem tierheim - bild im internet gesehen, spontan verliebt. sache erledigt. :)
      ihre vorgängerin war auch schon aus dem tierschutz - da war's so ähnlich.
      bin gespannt, wer dann bei euch einzieht. :))

      Löschen
  2. ... und sieht auch super lecker aus! :)

    AntwortenLöschen

frau s. freut sich über post! :)

*** aus spam-gründen gibt's jetzt die sicherheitsabfrage! vielen dank für euer verständnis! ***

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.