05.04.2013

flower_art_project [2]


heute gibt's ein ganz arty blümchen - ein gefallenes gänseblümchen mit dem hintergrund von tatjana. ich habe das blümchen erst noch frei gestellt und dann auf dem hintergrund paltziert. daher kommen die dunklen punkte. noch mehr flower art gibt's hier.
habt ein schönes wochenende!!!

today it's a very arty flower - a fallen daisy on the background of tatjana. i have cut the flower off it's original background and have put it on the new one. that's why it has these little dark spots. more flower art can be found here.
have a nice weekend!!!


blume_april

Kommentare:

  1. Ooooh, ein Bild von der Frau S. im Blog, wie schön! Find ick jut. ;)
    Und Dein Bild natürlich auch. Ich muss mich mal etwas mehr mit Kunstbearbeitung von Fotos befassen, glaub ich. Anregung habe ich jetzt auf jeden Fall dazu. Und das Gänseblümsche bringt uns jetzt mal hoffentlich den Frühling! Aber hopplahopp!

    AntwortenLöschen
  2. ohhhhhhhhhhhh wei schön, zwar fehlt mir irgendetwas im header Bereich, dafür finde ich es aber um so sympatsicher dich in "natura" zu sehen.
    Was für eine strahlende Frau S.........mega sympatisch

    uuuund natürlich bin iach auch wegen deinem Flower art beitrag hier. Es ist erstaunlich wie viele unterschiedliche Bearbeitungswege es gibt und dein Bild peppt das ganze auf!!

    Danke für deine teilnahme.

    gaaaaaaaaaaaaaaaaanz viele liebe grüße an Dich.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Stefi,
    gerade Deine hübsche Frühlingspost gepostet http://annti2010.blogspot.de/2013/04/blog-post_5.html
    Ganz lieben Dank dafür! Gefällt mit gut, Dein Kärtchen :)))
    Sei gegrüßt und ein schönes WE,
    von Annette

    AntwortenLöschen
  4. Du hast auch eine Bellis als Motiv gewählt. Ich habe allerdings eins aus meinem Archiv nehmen müssen, da es bei uns immer noch so winterlich ist.

    Madi

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos. Sowohl Deines als auch das Gänseblümchen-Bild!
    Einen lieben Gruß

    AntwortenLöschen

frau s. freut sich über post! :)

*** aus spam-gründen gibt's jetzt die sicherheitsabfrage! vielen dank für euer verständnis! ***

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.