21.10.2013

wochen_end_splitter #7

week_end_fragments #7

das wochenende stand im zeichen der renovierung. es gibt ja im bungalow immer noch genug zu tun, denn vieles ist auch nach 3 jahren immer noch nicht so, wie man es gerne haben möchte. dieses mal sind wir dem wohnzimmer zu leibe grückt. eine wand wurde dunkelgrau angepinselt und beim schweden wurde ein regalsystem erworben. aber dazu gibt's morgen noch näheres. nach abschluss des wochenendes können wir jedenfalls mit stolz berichten - das wohnzimmer ist jetzt immerhin zu 80% fertig und abends konnte schon wieder gemütlichkeit genossen werden. die restlichen 20% brauchen wahrscheinlich wieder 3 jahre zeit. ;)

it was time for some home improvement last weekend. there are still so many things to do in our bungalow and also after 3 years not everything is as we would like to have it. this time we did some make over in our living room. one wall was painted dark grey and we bought some shelfs at the swedish furniture store. i will tell you more tomorrow. in the end we have finished 80% of our redecoration and could enjoy the cozyness in the evening. to finish the last 20% propably needs again 3 years. ;)


wochenendsplitter_07_a

wochenendsplitter_07_b

wochenendsplitter_07_c

Kommentare:

  1. Das sieht ja schon fast weihnachtlich aus bei euch... was machst du denn wenn es wirklich so weit ist :) LG Yna

    AntwortenLöschen
  2. dann werden die herbstlichen hirsche durch weihnachtsmänner ersetzt. :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht schon sehr vielversprechend aus!! Eine graue Wand ist immer toll!
    Ich bin schon auf das Endresultat gespannt!
    Klem
    Alice

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, 80% sind ja schonmal supi - und es sieht toll aus. :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist auf jeden Fall schon sehr schön...ich liebe Grau ;) und auf den Rest warte ich dann ganz gespannt....

    VLG, Silke

    AntwortenLöschen

frau s. freut sich über post! :)

*** aus spam-gründen gibt's jetzt die sicherheitsabfrage! vielen dank für euer verständnis! ***

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.